Passivhaus - Bodentreppen

ermöglichen ungenutzten Raum, den Dachboden, zu erschließen.
Bei Dachbodentreppen herrscht Verunsicherung durch unklare U-Werte oder Werbeaussagen wie "passivhaus-geeignet", "passivhaustauglich", "Passivhausanschluss" oder Ähnliches. Auch ein einzelner U-Wert hat nur begrenzte Aussagekraft über die energetische Qualität der Dachbodentreppe. Die Zertifizierung durch das Passivhaus Institut sorgt für umfassende Sicherheit.

Die Bodentreppen mit WärmeSchutz PassivHaus wurden für das Gesamtsystem “Decke+Bodentreppe” entwickelt.
Als weltweit erstes Produkt seiner Kategorie erfüllt es die Anforderungen an Passivhaus-Komponenten: Wärmeschutz, Luftdichtheit, Behaglichkeit und Wärmebrücken!

Wir wünschen Ihnen Viel Spaß und hoffen Ihnen bei der Wahl Ihrer zukünftigen Bodentreppe behilflich sein zu können.
Sollten sie Fragen haben rufen Sie uns an, unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gern.

Ihr GS Treppen Team
Copyright © GS Treppen GmbH & Co.KG